Fabrice - auf dem Weg zur Dackel BHP 2 Führersuche und warten & BHP 3 Wasserfreude - 2021

 
 
..... die BHP kann in Teilprüfungen oder als eine Gesamtprüfung 1 - 3 an einem Tag durchgeführt werden. Der Hund kann Teilprüfungen bestehen. Besteht er alle drei Teilprüfungen an einem Prüfungstag  wird ihm das LZ BHP - G zuerkannt.
 
BHP 2 - Führersuche und warten
 
1. Führersuche
 
Der Hundeführer geht zusammen mit einem Helfer im offenen Gelände oder in einem Altholzbestand ca. 300 Meter mit zwei rechtwinkeligen Haken. Beide verhalten sich dabei ruhig. Der zu prüfende Hund wird von einem Helfer fest gehalten und darf die sich entfernenden Personen nicht beobachten. Der Hund wird am Spurbeginn angesetzt und hat die Spur frei und zügig auszuarbeiten und muss seinen Führer finden. Der Hund darf höchstens drei mal angesetzt werden.
 
13.06.2021 - ob Fabrice nicht weiß das sie ein Stöberhund mit einer Supernase ist ..... Anne setzt sie an und sie flitzt planlos los - vor, zurück, nach links und nach rechts und schon sind die Beiden wieder da wo es los gegangen ist. Anne hat noch mal versucht sie anzusetzen - aber Fabrice sagt nööööö - such die Alte doch selber .....
 
       
     ..... "suuuch"       ..... planlos los        ..... am Ansatz zurück        ..... "suuuch" das Frauchen        ..... nöööööööö
 
..... da Fabrice natürlich nicht lange still halten kann hat es nicht lange gedauert bis Beide - Fabrice immer noch planlos - wieder unterwegs waren .....
 
       
     ..... neeee, das ist die falsche Richtung        ..... sie flitzt hier hin       ...... und da hin und irgendwann        ..... ist wenigstens         ..... die Nase unten
 
     
     ..... genau da bin ich lang gelaufen        ..... guck, da ist das Frauchen       ..... daaaaaa        ..... gefunden ...... irgendwie .....
 
..... na gut, so geht es nicht - da die Zeit für's fährten lernen bis zum September zu kurz ist werden wir ein wenig Mantrailing machen .....
 
 

***********************************************************************************************************************************************************

 
2. Warten
 
Der Hund wird in der Nähe des Eingangs eines Gebäudes angeleint. Der Hundeführer begibt sich in das Gebäude und verbleibt dort 5 Minuten. Währendessen erfolgen für den Hund folgende Ablenkungen - Jogger, Radfahrer, Mensch mit Hund - der Hund hat währenddessen ruhig auf seinem Platz zu warten. Zeigt sich der Hund aggressiv, bellt, winselt ständig oder zerrt an der Leine kann er nicht bestehen.
 
13.06.2021 - so richtig alleine angebunden war Fabrice bisher selten - aber das wird sich die nächsten Wochen ändern. Da ich mit Leprell ja die erschwerte BHP mache und er andere Sachen trainiert binde ich einen der Beiden am Zaun an und trainiere mit dem Anderen. Niedlich, wie Fabrice ist hat sie heute jedoch schnell einen Tröster gefunden ;o))
 
   
       ..... Leprell schläft und Fabrice guckt sich das Treiben auf dem Hundeplatz an  
 
     
     ..... noch ist ihre Welt in Ordnung        ..... aber dann hole ich Leprell weg        ..... der verzweifelte Blick :o))        ..... ;o))
 
 

***********************************************************************************************************************************************************

 
 
BHP 3 - Wasserfreude
 
Der Hundeführer wirft einen beliebigen, schwimmfähigen Gegenstand ca. 6 - 8 Meter weit in tiefes, stehendes Gewässer. Der Hund soll den Gegenstand freiwillig ans Ufer holen. Einmalige Wiederholung und Zuspruch des Hundeführers sind erlaubt.
 
 
 
 
 

demnächst mehr

 
 

zurück